Bauchkorrektur

Wunschziel straffer Bauch

Ein fester, straffer Bauch sowie wohlgeformte Beine – manchmal ist die Traumfigur allein mit Sport und einer gesunden Ernährung nicht zu erreichen. Individuelle Veranlagungen, Schwangerschaften, starke Gewichtsabnahme sind Gründe, die eine ästhetische Bauchkorrektur nötig machen können.

Welche Verfahren für eine Bauchkorrektur gibt es?

Für eine Bauchkorrektur oder Bauchwandplastik stehen verschiedene Verfahren zur Auswahl. Der Chirurg entscheidet je nach Befund, in welchem Umfang eine Bauchdeckenstraffung sinnvoll ist und ob zusätzlich Fett abgesaugt werden muss.

Grundsätzlich entfernt der Chirurg dabei überschüssiges Fettgewebe und erschlaffte Haut. Dazu muss er häufig den Bauchnabel versetzen und die Bauchmuskeln neu formen. Ein ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen ist äußerst wichtig, um Ihre Wunschvorstellungen verwirklichen zu können.

Die ästhetisch-plastische Chirurgie verhilft Ihnen mit einer Bauchkorrektur zu einem harmonischen Gesamtbild und neuem Selbstbewusstsein. Fühlen Sie sich wieder wohl in Ihrem Körper – gerne beraten wir Sie in unserer Klinik am Forsterpark in Augsburg.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung